WordPress auf einem Root-Server der Uni

Wenn es bei der Einrichtung der Permalinks ständig zu 404-Meldungen kommt – und die .htaccess fehlerfrei ist, hilft ein

a2enmod rewrite

auf der Konsole. Kommt im echten Leben ja eher selten vor, dass auf einem Webspace ein triviales Modul erst aktiviert werden muss.

a(pache)2(version)en(able)mod(ule) rewrite