Die neue Bilddatenbank der Universität

Ansicht Bilddatenbank der Uni WuppertalSo langsam nimmt das Gestalt an, was die Universitätskommunikation in Zusammenarbeit mit dem ZIM seit Beginn  des Jahres 2017 vorbereitet hat:

Die Bilddatenbank der Universität Wuppertal füllt sich zusehends und enthält neben den Imagebildern nun auch die Bilder der Events, Tagungen und Veranstaltungen, die in und um die Universität so stattfinden und stattgefunden haben. So sind derzeit die Events aus 2018 und 2017 zu finden, die Kolleginnen und Kollegen der Pressestelle arbeiten aber daran, auch die Veranstaltungen der vergangenen Jahre dort für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichtbar und damit auch verwendbar zu machen. Das neue Digital Assetmanagement System löst die „Hilfskonstruktion“ der Bereitstellung von Bildmaterial über den BSCW Server endgültig ab.

Dahinter steckt ein gerüttelt Maß an Arbeit, schließlich wollen und müssen alle Bilder gesichtet, kommentiert, beschrieben und ggfs. verschlagwortet werden. Das Resultat sind derzeit, Stand Februar 2018, ungefähr 4.100 Bilder, welche einfach online durchstöbert werden können und zur Verfügung stehen.

Besonders freuen wir uns über die Leistungsfähigkeit des neuen System gerade im Bereich der Suche. Sie können beispielsweise ein Bild mit bestimmten Farbeigenschaften (bspw. roter Farbraum) oder in einem bestimmten Bildformat (Hoch- oder Querformat) suchen, Sie können „Ihre“ Suchbegriffe speichern und später erneut darauf zurückgreifen, die Leuchtkästen ermöglichen Ihnen Ihre Suchergebnisse zwischenzuspeichern und mit Kollegen zu teilen und noch viele Dinge mehr. Schauen Sie ruhig mal in die Online-Dokumentation, dort wird dieses und noch vieles mehr erklärt.

Natürlich freuen wir uns über Ihre Kritik, Anmerkungen oder auch Ihr Lob an: zimber@uni-wuppertal.de


Kommentarfunktion ist deaktiviert