Moodle Update Version 3.7

Ab dem 01.10.2019 steht an unserer Universität die Lernplattform Moodle in der Version 3.7 zur Verfügung. Bedingt durch den Update-Prozess ist die Lernplattform an diesem Tag zeitweise nicht erreichbar. Mit der neuen Version bietet Moodle einige Neuerungen, zum Beispiel können im Forum Beiträge als Favorit gekennzeichnet werden und das Messaging-System wurde erweitert.

Anleitungen & Hilfe

Eine umfangreiche Anleitung zur neuen Moodle Version finden Sie hier:

Zusätzlich haben wir folgende Neuerungen eingebracht:

  • Rubrik-Bewertung zur kriterienbasierten Beurteilung von Leistungen
  • Die Funktion Export Component Grades bietet den Export der Rubrikbewertungen in einer vollständigen Excel-Tabelle (Nutzer/Punkte/Bewertungsskala/Feedback)
  • Der Fragentyp „All or Nothing“ wurde hinzugefügt, damit können Multiple-Choice Fragen erstellt werden, bei denen nur vollständig richtige Lösungen mit Punkten angerechnet werden, also Multiple-Choice Fragen ohne Teilpunkte
  • Die Standardeinstellung für Notenstufen wurde vom amerikanischen A-F-System auf das hier übliche Notensystem 1-5 gesetzt. Individuelle Änderungen der Notenstufen sind auf Kursebene möglich
  • Für einfache Bewertungen wurde die neue Bewertungsskala „Bestanden - Nicht Bestanden“ hinzugefügt
  • Eine Schnittstelle zu Studiport wurde eingerichtet, d.h. Studierende benötigen keine zusätzliches Login, wenn Lehrende Inhalte von Studiport in Moodle einbinden
  • Das Plugin „Befragung“ hat in der Version 3.5 eine Fehlfunktion bei der Anzeige von Pflichtfeldern, dies wurde in der neuen Version für 3.7 behoben
  • Der PDF-Annotator ermöglicht das kollaborative Arbeiten mit PDF-Dateien. Studierende und Lehrende können in das PDF-Dokument Fragen und Anmerkungen einfügen und diese gemeinsam diskutieren. Eine Anleitung gibt es hier: https://www3.elearning.rwth-aachen.de/l2p/start/SiteAssets/SitePages/Anleitungen/PDF_Annotator_Manager.pdf
  • Das Plugin H5P bietet nun auch Unterstützung für 360° Fotos. Damit lassen sich zum Beispiel virtuelle Touren oder Storys umsetzen. Die Kameras für 360° Videos/Fotos können in der ZIM-Benutzerberatung ausgeliehen werden. In Moodle haben wir einen Kurs mit drei einfachen Beispielen erstellt: https://moodle.uni-wuppertal.de/course/view.php?id=18077
     

Digitale Abgaben von Prüfungsleistungen

Beachten Sie auch, dass ab dem Wintersemester digitale Abgaben von Prüfungsleistungen (Hausarbeiten, Praktikumsberichte etc.) über Moodle erfolgen können. Weitere Informationen hierzu:
https://zim.uni-wuppertal.de/de/dienste/portale/moodle-lernplattform/digitale-abgabe-von-pruefungsleistungen.html
 

Feedback

Wir möchten uns an dieser Stelle bei Ihnen bedanken. Sie haben Ideen eingebracht, Wünsche an uns herangetragen und durch diesen Austausch können wir Moodle fortlaufend an Ihre Bedürfnisse anpassen. Das ZIM gewährleistet den sicheren und datenschutzkonformen Betrieb der Lernplattform. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen.